+49 561 408129+49 561 408129

info@spedition-loewe.de

Zurück Vorwärts

Über uns

Unsere Geschichte

Am 1. April 2000 konnte die Fa. Hans Löwe GmbH & Co KG ihr 100jähriges Firmenjubiläum begehen.

Es war der Niederzwehrener Bürger Hans Langmann, der mit seiner Frau Sophie, geborene Schaumburg, am 1. April 1900 sein Geschäft in der Frankfurter Straße in Kassel gründete.

Damals gab es noch keine Lastwagen. Die Transporte wurden durch Pferdefuhrwerke bewerkstelligt, und das kam auch all jenen zugute, die im "Langen Feld" oder auf der "Dönche" in Kassel Land besaßen, auf dem Kartoffeln oder Kornfrüchte geerntet wurden. So wurde nicht nur Getreide abgefahren, das Land bestellt oder Holz aus dem Langenberg geholt, die Bevölkerung wurde auch mit Brennstoffen wie Kohle, Holz oder Petroleum versorgt.

Karl Löwe, heiratete Elisabeth Langmann, die Tochter der beiden Firmengründer und baute in den 20er Jahren den Betrieb weiter aus.

Der Kolonialwarenladen, der an die Frankfurter Straße grenzte, führte neben Lebensmitteln auch Waren für den Landhandel wie Ketten, Nägel und Gebrauchsgegenstände, die man in der damaligen Zeit benötigte.

Mitte der 50er Jahre lösten die Lastkraftwagen die Pferdefuhrwerke ab. Die Fa. Löwe wurde Bahnspediteur. Man transportierte Heizöl, Holz und Kohlen.

In 1973 übernahm Hans Löwe in dritter Generation den Betrieb, den er mit seiner Frau Martha, geborene Vogt, kontinuierlich ausbaute. Die Bahnspedition wurde mit dem erhöhten Aufkommen an Frachtgütern bei der Bahn größer.

Im Januar 1975 verstarb Hans Löwe plötzlich und unerwartet.

Seiner Frau gelang es den Betrieb aufrecht und das Familienunternehmen am Leben zu erhalten, bis Sohn Hans-Joachim seine Ausbildung zum Speditionskaufmann mit Bravour beendet hatte und sie zunächst unterstützte und schließlich in den 80er Jahren als Verantwortlicher übernahm.

Unter seiner Leitung wuchs das Unternehmen weiter, so dass heute über 30 Mitarbeiter beschäftigt werden.

Und auch die nachfolgende Gerneration führt das Familienunternehmen weiter. Sohn Hans Alexander Löwe ist nach Abschluss seiner kaufmännischen Ausbildung und seines Studiums in das Unternehmen eingestiegen und zum Geschäftsführer bestellt worden. Sein Bruder Maximilian, der nach erfolgreicher Ausbildung zum Speditionskaufmann ebenfalls studiert, unterstützt bereits jetzt nach Kräften und wird nach Abschluss des Studiums ebenfalls ins Unternehmen einsteigen.

Seit 2013 ist die Spedition Löwe ein Teil der Firma Medtrasol mit Sitz in Malsfeld, die ein Kooperationsunternehmen mit den Partnern Spedition Kaiser & Schmoll GmbH aus Kassel und Krug Internationale Spedition und Handelsgesellschaft mbH aus Heinebach ist und sich auf den europaweiten Transport von medizinischen Gütern spezialisiert hat.

Kontakt

Hans Löwe GmbH & Co.KG
Brückenhofstraße 79
34132 Kassel

E-Mail: info@spedition-loewe.de
Telefon: +49 561 408129
Telefax: +49 561 405061

Geschäftszeiten

Montag bis Freitag
von 08:00 Uhr bis 19:00 Uhr

© 2016 CHC ONLINE | SOLVA